tingey-injury-law-firm-yCdPU73kGSc-unspl

Kanzlei Diercks

DIE KANZLEI DIERCKS

berät bundesweit anspruchsvolle Mandanten kompetent, erfolgs- und zielorientiert in den Bereichen des Kapital, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie auf den Gebieten des Bank-, Versicherungs- und Handelsvertreterrechts. Der hohe Spezialisierungsgrad gewährleistet, dass selbst komplexe und fachübergreifende Problematiken effizient und effektiv im Sinne der Mandanten gelöst werden. Unabhängig davon, ob es sich bei den Mandanten um Unternehmen, deren Organe oder aber um Privatpersonen handelt, steht eine zielgerichtete Beratung- und Interessenvertretung im Vordergrund. Soweit möglich, werden die Ansprüche und Interessen der Mandanten außergerichtlich realisiert, um langwierige und kostspielige Prozesse im Sinne der Mandanten zu vermeiden. Gelingt eine solche außergerichtliche Lösung nicht, werden die wirtschaftlichen Interessen der Mandanten konsequent vor Gericht durchgesetzt, wobei eine Vertretung bundesweit vor sämtlichen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten erfolgt. Verfahren vor dem Bundesgerichtshof werden als Korrespondenzanwalt betreut und begleitet. In den vergangenen Jahren wurden in mehr als 6000 Zivilprozessen die Interessen der Mandanten zielorientiert vertreten. Die gegebene umfangreiche Prozesserfahrung erstreckt sich selbstverständlich auch auf Maßnahmen des einstweiligen Rechtsschutzes und die Durchführung von Musterverfahren. 

 

Nach dem prozessualen Erstreiten eines Vollstreckungstitel endet zumeist das Mandat nicht, sondern die Anspruchsdurchsetzung wird im Zuge der Zwangsvollstreckung weiterverfolgt, unabhängig davon, ob diese Ansprüche im In- oder Ausland zu realisieren sind.

KOMPETENZEN IM ÜBERBLICK